0844 455 922 Mein Konto Newsletter-Anmeldung Blog
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.
Illycafé Kaffee mit höchster Qualität.

Fairer Handel zum Wohle aller

s

Kompromisslose Qualität

Illycafé setzt sich für den weltweit fairen Handel ein und ist Partner folgender Organisationen:

Die Non-Profit Organisation UTZ setzt sich seit 2002 erfolgreich für eine nachhaltige und sozialverträgliche Produktion von Kaffee, Tee und Kakao ein. UTZ stellt hohe Anforderungen an Bauern und Fabrikanten. Diese betreffen nicht nur nachhaltige Anbaumethoden, sondern auch gerechte Arbeitsbedingungen. Illycafé war einer der ersten Schweizer Röster, der mit UTZ zusammengearbeitet hat.

Die Max Havelaar-Stiftung (Schweiz) zeichnet fair gehandelte Produkte mit ihrem Gütesiegel aus. Die Organisation fördert den fairen Handel mit Produzenten, Arbeiterinnen und Arbeitern in benachteiligten Regionen. Illycafé unterstützt die Stiftung mit den Produkten Max Havelaar Milano  und Max Havelaar Venezia. Eine Auslese von feinsten Kaffeesorten aus Zentral-, Südamerika und Ostafrika. Ein Teil des Verkaufserlöses gelangt über die Stiftung in lokale Entwicklungsprojekte.

Die SCA setzt sich zur Förderung des bewussten Kaffeekonsums und der hohen Kaffeequalität in der Schweiz ein. Dabei steht specialty coffee für qualitativ hochstehenden Kaffee, d.h. Kaffee mit einzigartigem Geschmack und unter besten Bedingungen angebaut.

Illycafé Logo Koscher
Koscher

Sämtliche Illycafé Kaffeesorten erfüllen die strengen Richtlinien und dürfen als koscher bezeichnet werden.

Sie haben Fragen zu unseren Engagements? Gerne sind wir für Sie da.